KATZENBERATUNG

Mit meiner Beratung für Katzen unterstütze ich Sie in allen Fragen rund um das Thema Katze. Von der artgerechten Katzenhaltung und artgerechten Beschäftigung bis zur Beratung bei Problemfällen. Ich bin für Sie da!

Katzen Haltungsberatung
Katzen Problemberatung

HALTUNGSBERATUNG

PROBLEMBERATUNG

Nehmen Sie Kontakt auf, ich berate Sie gerne. 

Die Katzenberatung kann via Hausbesuch, telefonisch oder online stattfinden. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

HALTUNGSBERATUNG

Die Katze sei ein pflegeleichtes und unkompliziertes Haustier, aber ist dem wirklich so? 


Auch unsere Katzen stellen einige Anforderungen an ihr Zuhause. Dazu zählen auch artgerechte Beschäftigung und artgerechte Wohnraumgestaltung. Verhaltensprobleme  entstehen dadurch, dass die Bedürfnisse der Katze nicht erfüllt werden. Nicht alle Katzen sind Freigänger mit ausreichend Auslauf. Viele Katzen leben in der Wohnung und sind nicht selten unterfordert und in ihrer Freiheit eingeschränkt. Aber auch durch Stress kann es zu Verhaltensauffälligkeiten kommen. Dabei ist jedes Tier einzigartig und nur wer die Bedürfnisse seiner Stubentiger kennt, kann ihnen ein glückliches und erfülltes Katzenleben ermöglichen. Eine Haltungsberatung hilft Ihnen dabei, die Bedürfnisse der Katze besser zu kennen und ihnen gerecht zu werden. 

Im Idealfall kann noch bevor es zu Verhaltensauffälligkeiten bei Katzen kommt, bereits präventiv gearbeitet werden. Ich unterstütze Sie gerne und gebe Ihnen Tipps zur Katzenhaltung. Für ein harmonisches Zusammenleben mit Ihrer Katze von Anfang an.

 Fragen zur allgemeinen Katzenhaltung können beispielsweise sein: 
• Welche Katze passt zu mir/ uns?

• Soll ich mir eine oder zwei Katzen zulegen?

• Was gilt es vor dem Neueinzug zu beachten?

• Wie sieht ein artgerechtes Leben in der Wohnung aus?

• Wie kann ich meine Katze artgerecht beschäftigen?

• Katzenzusammenführungen - welche Katze passt zu meiner Katze und wie führe ich die Zusammenführung durch? 

 

PROBLEMBERATUNG

Wie bei den allgemeinen Haltungsfragen kursieren erstaunliche Mythen über das Verhalten von unseren Katzen. Viele Verhaltensweisen, wie bspw. Ängstlichkeit, werden als "katzentypisch" und nicht weiter beachtenswert eingestuft. Viele Katzenhalter sind auch erstaunlich tolerant, wenn die Katze mal neben die Toilette macht. 
 
Wenn sich aber unser Stubentiger von seiner schlimmsten Seite zeigt und unerwünschte Verhaltensweisen an den Tag legt, die nicht mehr tolerierbar scheinen, hängt schnell der gesamte Haussegen schief. Alle Beteiligten leiden - insbesondere die Katze-Mensch-Beziehung. 
 
Ziemlich schnell steht man ratlos da, denn die Tipps aus dem Internet sowie aus dem Bekanntenkreis scheinen nicht zu funktionieren. Eine Katzen Problemberatung hilft Ihnen dabei, die Ursachen der Probleme im Zusammenleben mit Ihrer Katze zu erkennen und zu lösen. 

Nahezu alle Probleme mit der Katze können sich im Laufe der Zeit verfestigen oder gar erweitern. In solchen Fällen kann sich die Therapie als sehr schwierig und langwierig darstellen. Schnelles Eingreifen ist daher ratsam. Ich helfe Ihnen den Haussegen wiederherzustellen und das Vertrauen in Ihre Katze wieder aufzubauen. 

Die häufigsten Verhaltensprobleme einer Katze sind im Wesentlichen: 
• Unsauberkeit

• Markieren

• Aggressionen gegenüber anderen Katzen und Menschen

• Ängstlichkeit und Rückzug

• aufmerksamkeitsforderndes Verhalten

• und vieles mehr 


Bitte beachten Sie, dass ich ausschließlich mit der Methode der positiven Verstärkung arbeite und keine aversiven Maßnahmen (Strafreize) empfehle.